Auf zwei Räder

Ein ausgedehntes Netz an Radwegen wartet auf Sie..

Entdecken Sie die Landschaft auf Ihre eigene Weise. Der neue gut ausgebaute und komplett asphaltierte Radweg entlang der Etsch führt durch ausgedehnte Apfelplantagen und malerische Rebhügel, welcher von März in der Blütezeit bis November zur Erntezeit, zu ausgedehnten Radtouren oder auch zum Inline-Skating, einlädt. Der gesamte Radweg der innerhalb Südtirols zur Gänze verkehrsfrei ist, erstreckt sich von Bozen bis Trient und weiter zum Gardasee . Wer zu rückwärts lieber eine Zugverbindung nutzen möchte der kann von Zugbahnhof Rovereto direkt bis zum Bahnhof vor unser Haus gemütlich die Retourreise antreten. Zugverbindungen gibt es stündlich. Weiteres geht es über Bozen zu den beiden Montigglerseen und Kalterersee die man gemütlich in kurzer Zeit erreichen kann. Für Anspruchsvolle und durchtrainierte Radfahrer gibt es zahlreiche Touren in den nahe gelegenen Bergen und Dolomiten oder Fahrten bis zum Gardasee. Gerne schicken wir Ihnen alle nötigen Informationen damit Sie Ihren Urlaub oder Trainingsaufenthalt sinngemäß Gestalten können.